LIQUITCOM IT-Solutions | Zum Köppelchen 2 | 35753 Greifenstein

Fon: 02775 94003-0 | Fax: 02775 94003-29 | Info@LIQUITCOM.de

Unser Referenz-Pool:
Kein kleiner Teich

Wir arbeiten gewissenhaft, unsere Kunden sollen mit der Inanspruchnahme unserer Dienstleistungen keinerlei Risiken eingehen.

Hier haben wir Ihnen einige Referenzen zusammengestellt, die Sie über unsere Arbeitsweise informieren.


Prinz & Co. GmbH Stahlrohre

„Mit wachsender Unternehmensgröße fällt es zunehmend schwerer, die Kommunikation  zu vereinfachen. Als mittelständiges Unternehmen mit drei innerdeutschen Standorten und ca. 450 Mitarbeitern waren wir auf der Suche nach geeigneten Dienstleistern, um unsere Kommunikationsmöglichkeiten weiter zu verbessern und voran zu treiben. Mit LIQUITCOM haben wir den  für unsere Ansprüche idealen Partner gefunden. Von der Planung bis zur Betreuung nach der Installation  lief die Zusammenarbeit auf Augenhöhe. Die Kommunikationslösung von NEC wurde auf unsere Bedürfnisse und Wünsche angepasst und in Betrieb genommen. Ich würde LIQUITCOM jederzeit uneingeschränkt als Partner weiterempfehlen.“

Fabian Beckmann
Assistant Manager IT, zuständig für die Informations- und Kommunikationstechnik.

Rechtsanwaltskammer Frankfurt am Main

„Seit bereits über zwei Jahren ist LIQUITCOM IT-Solutions Vertragspartner der Rechtsanwaltskammer.

Ich habe LIQUITCOM als exzellenten und kompetenten IT-Dienstleister im TK-Markt kennengelernt. Von der Planung bis zur Umsetzung und Inbetriebnahme, insbesondere auch bei komplexen Konfigurationsanforderungen für die neue TK-Anlage ist man dort bestens aufgehoben. Entsprechende Kundenwünsche werden durch das jederzeit verfügbare Servicepersonal zügig und mit Weitsicht umgesetzt.

Herr Bartsch versteht es hervorragend, die Geschäftsverbindung fast schon familiär zu gestalten, ohne dass die dennoch notwendige Distanz darunter leidet. Hoffentlich bleibt die Zusammenarbeit auch weiterhin so vertrauensvoll wie bisher.

LIQUITCOM würde ich uneingeschränkt und mit bestem Gewissen in diesem Geschäftsfeld weiterempfehlen.“

Andreas Reuter
Betriebswirt (VWA) bei der Rechtsanwaltskammer Frankfurt am Main, zuständig für die Informations- und Kommunikationstechnik.

Studentenwerk Würzburg

„Das Studentenwerk Würzburg betreibt in Aschaffenburg, Bamberg, Schweinfurt und Würzburg für über 48.000 Studenten Mensen, Cafeterien, und Studentenwohnheime. Insgesamt kümmern sich 300 Mitarbeiter um das Wohl der Studenten. Wir bieten rund 3500 Studentenwohnheimplätze und versorgen sie mit Rechtsberatung, Sozialberatung, Studienfinanzierungsberatung und vielem mehr.

Wir haben eine leistungsstarke und vor allem zuverlässige Kommunikationslösung gesucht, die auch unsere 100 km entfernte Außenstelle rundherum versorgen kann.

Es hat alles reibungslos geklappt! Von der Planung bis zur Rechnungsstellung. Habe ich ein Problem… rufe ich an … und mir wird geholfen.

Sofort, kompetent und erfolgreich. So soll es sein!"

Claudia Renz
Mitarbeiterin in der Hauptverwaltung der Stadtwerke Würzburg zuständig für die Kommunikationstechnik.

OptoTech Optikmaschinen GmbH

OptoTech gilt im Kreis der Optikmaschinenhersteller als einer der technologischen und verfahrenstechnischen Weltmarktführer. An mehreren Standorten in der Welt sind über 200 Mitarbeiter im Einsatz.

„Wir haben eine Kommunikationslösung gesucht, auf die man sich verlassen kann.

Mit LIQUITCOM haben wir die neuen Telefonanlagen an mehreren Standorten integriert. Die Telefonanlage von NEC ist optimal auf unsere Wünsche eingestellt und kann je nach unserem Bedarf erweitert und angepasst werden und mit LIQUITCOM haben wir den richtigen Partner."

Klaus Sattler
IT Systemadministrator bei OptoTech Optikmaschinen GmbH in Wettenberg, zuständig für die Informations- und Kommunikationstechnik.