LIQUITCOM GmbH | Zum Köppelchen 2 | 35753 Greifenstein

info@liquitcom.de | +49 2775 94003-0

Einfache Kommunikation
Viele Möglichkeiten

MICROSOFT SILVER PARTNER - Gilde-BT

Microsoft Silver Partner

Als zertifizierter Microsoft Silver Partner bieten wir ihnen natürlich viele Produkte aus dem Microsoft Portfolio.

Wussten Sie schon, was Sie für eine Fülle an Möglichkeiten haben, wenn Sie die Microsoft Teams Lösung mit einem Kommunikationssystem kombinieren?

Wir zeigen Ihnen wie effizient Microsoft Teams gekoppelt mit Ihrer Telefonanlage arbeitet

Microsoft Teams bedeutet nicht nur Teamarbeit ohne Grenzen. Mit unseren Features durch die Koppelung mit einem Telekommunikationssystem eröffnen sich viele neue Möglichkeiten, die täglichen Arbeitsprozesse zu optimieren.

Wie das geht? Wir zeigen es Ihnen.

Wir können MS Teams per Direkt-Routing an einen Session Boarder Controller anbinden. Dadurch wird Teams mit der firmeneigenen Rufnummer und der TK-Anlage vernetzt. Durch den dafür benötigten SBC (Session Boarder Controller) können wir Teams an alle Telefonanlagen anbinden egal ob SIP, ISDN, Cloud oder On-Premise!

Zusätzliche Features

  • Doppelruf bei Durchwahlanruf (Teams & vorhandenes Telefon)
  • Automatische Weiterleitung bei einem Durchwahlanruf zu Teams, wenn das vorhandene Telefon ausgeschaltet ist
  • Sie können von Teams zu anderen Internen Teilnehmern des TK-Systems Anrufe aufbauen
  • Sie können vom TK-System zu anderen Teilnehmern in Teams anrufen
  • Gespräche können zwischen Teams und TK-Anlage vermittelt werden
  • Sie können von Teams aus auch extern telefonieren

Vorteile der LQ-Teams Kombi

  • Bei externen Gesprächen übermittelt Teams die Telefonnummer des Unternehmens und keine Teams-eigene Rufnummer. Sie werden also von extern direkt mit der richtigen Rufnummer erkannt.
  • Teams kann auf dem PC, Tablet, Smartphone, Konferenzsystem, etc. parallel genutzt werden. Das bedeutet „Multi Device“ ohne zusätzliche Kosten für weitere Endgeräte.
  • Auch die Unternehmenskommunikation wird durch die Vernetzung von Teams und der Telefonie attraktiver und enorm vereinfacht.
  • Es entstehen keinerlei Gesprächskosten / Zusatzkosten, wenn ein Mitarbeiter sein privates Mobiltelefon mit Teams nutzt, um für das Unternehmen zu telefonieren.
  • Gesprächsabbrüche z.B. bei einer Autofahrt gehören hiermit der Vergangenheit an. Solange eine Internetverbindung mit mindestens HSDPA / 3G besteht, getreu dem Motto so bleiben Sie nahtlos verbunden. Findet bei einer Autofahrt z.B. ein Antennenmastwechsel statt oder man ist für einen Moment in einem Gebiet, in dem das Mobilfunknetz nur Edge zur Verfügung stellt, wird keine Sprache mehr übertragen, aber das Gespräch wird gehalten und wird automatisch weitergeführt, wenn mindestens HSDPA / 3G wieder verfügbar ist.
Alle beschriebenen Features und Funktionen wurden vorher getestet und bestätigt.