LIQUITCOM Telefonie & IT | Zum Köppelchen 2 | 35753 Greifenstein

Fon: 02775 94003-0 | Fax: 02775 94003-29 | Info@LIQUITCOM.de

Ihr Wettbewerbsvorteil:
Technik, die verbindet


Die Nebenstelle einer Telefonanlage ist der Anschluss eines Mitarbeiters oder auch dessen Durchwahl.

NEC - Nippon Elektric Company - Japanischer Hersteller für Telefonanlagen, Super-Computer, Projektoren, Bildschirmen, PCs und Laptops.

Hybride Telefonanlage von NEC

Ein NTBA ist das Netzabschlussgerät eines ISDN-Basisanschlusses. Also die Schnittstelle zwischen dem Telefonnetz des Providers und dem Telefonnetz einer Firma (zur Telefonanlage).

PBX steht für Private Branch Exchange und ist nur eine andere Bezeichnung für eine Telefonanlage.

Primärmultiplexanschluss

Eine Anwendung die die Präsenzen bzw. Anwesenheitsstatus von den Nutzern der Anwendung verwaltet und anzeigt. Zum Beispiel können die Nutzer von ProCall mit dem integrierten Präsenzmanagement jeder Zeit sehen wer gerade im Gespräch ist, nicht anwesend ist, einen Termin hat oder gerade nicht am Platz ist.

DER PMX ist eine ISDN-Anlagenanschluss mit insgesamt 30 Kanälen zur Übertragung von Telefongesprächen, Faxen oder Daten mit den gleichen Leistungsmerkmalen wie ein ISDN-Anlagenanschluss.

ISDN-Anlagenanschluss

Primärmultiplexanschluss

Session Initiation Protocol kurz SIP ist ein Netzprotokoll, das zur Steuerung und zum Aufbau der Kommunikation bei IP-Telefonie verwendet wird.

Eine Telefonanlage mit IP-Anschlussmöglichkeiten / IP-Ämtern

SIP-Telefonanlagenanschluss / SIP-Amtsanschluss