MAPS - Microsoft Azure Peering Service

Microsoft Azure Peering Service – die schnellste und beste Verbindung zu Microsoft

Beim Microsoft Azure Peering Service bekommen Microsoft Kunden eine qualifizierte Validierung ihres Präfixes und der zugeordneten Edge Location von Microsoft.

Der Aufbau der DE-CIX Infrastruktur zu Microsoft ist lokal redundant und unterstützt den Failover über verschiedene Standorte (Geo-Redundanz). Das garantiert eine hoch performante Verbindung mit der geringstmöglichen Latenz. Auf der DE-CIX Plattform sind DDoS-Attacken ausgeschlossen.

Zusätzlich können Kunden, die über den MAP Service verbunden sind, die Microsoft Telemetrie-Services zu Latenz und Routen-Monitoring nutzen und Warnmeldungen zu Hijacking, Leaks und anderen BGP (Border Gateway Protocol) Fehlkonfigurationen bekommen.

Ihre Vorteile